Ihr erster Besuch

Vielen Dank für Ihr Vertrauen. Um Ihren Besuch so effizient und wirksam wie möglich gestalten zu können, bitten wir Sie an folgende Dinge zu denken:

Was Sie mitbringen sollten

  • Gültige Versichertenkarte Ihrer Krankenkasse
  • Liste der aktuellen Medikation (auch Tropfen und Pflaster)
  • Aktuelle Röntgen, CT- und MRI-Bilder, vor allem vom Kopf und der Wirbelsäule
  • Aktuelle Laborbefunde, wichtige Untersuchungsbefunde und Austrittsberichte aus Spitälern und Rehakliniken

Das Erstgespräch sollte in einer ruhigen Atmosphäre ablaufen. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie Ihr Mobiltelefon dafür ausschalten.