Dr. med. Karin Behrends

Fachärztin FMH für Neurologie

Fachbezogene Anerkennung und Zertifikate

Fähigkeitsausweise der Schweizer Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (SGKN)

  • Elektroenzephalographie
  • Elektroneuromyographie
  • Zerebrovaskuläre Erkrankungen

Zertifikate der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiolgoie (DGKN)

  • EMG, EEG und EP

Zertifizierter medizinischer Gutachter, Swiss Insurance Medicine (SIM)

 

Beruflicher Werdegang

1986 -1992
Studium der Humanmedizin an der Heinrich Heine-Universität Düsseldorf

1993-1997
Assistenzärztin in der Neurologie Klinikum Minden

1997-1999
Assistenzärztin Psychiatrische Krankenanstalten Gilead, Bielefeld-Bethel

1999-2001
Assistenzärztin Neurochirurgische Universitätsklinik Bonn, Abteilung für Neurophysiologie und Epileptologie 1999 bis 2001

1999
Facharztanerkennung Neurologie

2001-2007
Oberärztin Neurologie Kantonsspital Münsterlingen

2006
Doktor der Humanmedizin Universität Giessen mit dem Thema: Transkranielle Magnetstimulation bei hämodialysierten chronisch niereninsuffizienten Patienten

seit 2006
Niederlassung als Fachärztin FMH für Neurologie in Zürich

 

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • Schweizerische Neurologische Gesellschaft (SNG)
  • Zürcher Neurologengesellschaft (ZNG)
  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)
  • Zürimed, Ärzteverband der Bezirke Zürich und Dietikon
  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (DGKN)
  • MEZIS: Initiative unbestechlicher Ärztinnen und Ärzte

Sprachen: Deutsch, Englisch, etwas Französisch

    Die Kommentare sind geschlossen.